2017-01-29 Einsatz: In Gürzenich brannte ein Schwenkgrillwagen

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Düren
Ortsteil: Gürzenich
Ortsbeschreibung: Nickepütz
Datum:

29.Januar 2017 10:45

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Polizei beschlagnahmt Brandort

Düren (ots) - Nachdem aus bislang ungeklärter Ursache ein Schwenkgrillwagen brannte, beschlagnahmte die Polizei den Brandort und sicherte diesen mittels eines Dienstsiegels.

Während der Streifenfahrt entdeckten Beamte der Polizeiwache Düren am Sonntagvormittag gegen 10:45 Uhr schwarzen Rauch aus einer Halle in der Straße "Nickepütz" in Gürzenich. Sofort stoppten sie ihren Wagen und begaben sich zum offensichtlichen Brandort. Hier trafen sie ein 58 und 59 Jahre altes Paar aus Düren. Dieses versuchte bereits die Flammen zu ersticken. Die herbeigerufene Feuerwehr war es schließlich, die den Brand löschte.

Die Brandermittler werden den Brandort nun aufsuchen, um den Brandherd zu finden und zu dokumentieren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100

Fax: 02421 949-1199

Persönliche Werkzeuge