2018-08-25 Einsatz: Brand in der Zuckerfabrik Jülich

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche
Einsatz kurz und bündig
Einsatz: Brand
Gemeinde: Jülich
Ortsteil: Jülich-Stadtmitte
Ortsbeschreibung: Dürener Straße
Datum:

25.August 2018 00:45

Quellen
Haupt-Quelle

Polizeibericht

Informationen zum Einsatzablauf

Polizeibericht

POL-DN: Jülicher Zuckerfabrik: Brandermittlungen dauern an

Jülich (ots) - In der Nacht zum Samstag entstand durch einen Brand im Bereich der Produktionsstätten der Jülicher Zuckerfabrik Sachschaden. Menschen wurden nicht verletzt.

Mitarbeiter des Unternehmens an der Dürener Straße hatten gegen 00.40 Uhr das Feuer auf dem Dach einer Produktionshalle bemerkt und unverzüglich die Feuerwehr alarmiert. Daraufhin kam es zu einem größeren Brandbekämpfungseinsatz der Feuerwehr, der bis in die frühen Morgenstunden andauerte. Die Nachlösch- und Kontrollarbeiten dauern derzeit noch an. Das genaue Schadensausmaß an der vom Brand betroffenen Dachhaut einer Halle kann seitens der Polizei derzeit nicht beziffert werden. Laut Unternehmen wurde der reguläre Betrieb inzwischen wieder aufgenommen.

Die Polizei hat vor Ort die Ermittlungen zur derzeit nicht bekannten Brandursache bereits aufgenommen. Mit einer Bekanntgabe von Ermittlungsergebnissen kann am Wochenende nicht mehr gerechnet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren

Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100

Fax: 02421 949-1199

Persönliche Werkzeuge