Presse:2012-01-18 Im Notfall sind die Retter über viele Kanäle zu erreichen

Aus KFV

Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Zeitung findet man einen Bericht

18.01.2012
Im Notfall sind die Retter über viele Kanäle zu erreichen
Düren/Stockheim. Brennt es, rufen wir die 112 und erklären, was passiert ist. Wer die Polizei sprechen möchte, wählt kurz die 110 - sei es bei einem Unfall, einer Schlägerei oder einem Einbruch. Und der Notarzt ist ebenfalls problemlos erreichbar. Ein Telefon ist immer in der Nähe, das Handy sowieso. Alles kein Problem? Nicht für alle. mehr...
Persönliche Werkzeuge